Sonntag, 7. Oktober 2012

Für mich!

Endlich habe ich es geschafft, wie versprochen auch mal mein für mich Genähtes zu zeigen.
Es ist ein Pullover nach Shelly.

Der Schnitt liegt schon Ewigkeiten bei mir zu Hause herum, ich habe auch schon ein paar Mal fast Stoffe dafür bestellt, es aber dann doch wieder gelassen. Erst, als ich sowieso für den Wintermantel Stoffe gebraucht habe, habe ich für mich einen Sweat-Frottee mitbestellt. Ja, genau den Stoff, aus dem nachher noch die Monkey Pants entstanden sind! Und nachdem das Bündchen, das ich gerne gehabt hätte (lila oder flieder) dauernd nicht lagernd war und ich mich bei den anderen Farben nicht entscheiden konnte, habe ich das Schönste aus der Restekiste genommen und mich überraschen lassen, ob mir das auch steht. Pink! Oh Gott, das hätte ich mich früher nie getraut. Aber alles andere wäre irgendwie zu langweilig gewesen.


Als der Pulli fertig war, war ich auch irgendwie unglücklich, er war einfach nicht so, wie ich ihn mir vorgestellt hatte. Hab mich zuerst auch nur mit Tragekind und hübschem Mädchen an meiner Seite damit raus getraut, da falle ich nämlich dann daneben nicht auf! ;-)
Aber sagt bitte selbst, ist er tragbar?



Kommentare:

  1. Absolut tragbar! Ich finde der Shelly-Pulli steht Dir wirklich gut und das Pink passt definitiv dazu. Du kannst also auch mal solo das Haus verlassen :o)

    Liebe Grüße,
    Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Na und wie der tragbar ist! Das Pink an dir ist zwar total ungewohnt, aber es steht dir! Und der Schnitt auch. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dini,
    Ich lese deinen Blog schon eine Weile mit und jetzt muß ich doch mal kommentieren! Der Pulli ist auf jeden fall tragbar! Ich finde ihn toll und liebe Pink! Habe mir selbst einen kuschelpulli aus dem pinkfarbenem Glücksklee Frottee von Hamburger liebe genäht, der entweder getragen oder gewaschen wird! Damit Ernte ich zwar auch immer wieder Kopfschütteln, belächelt werden oder kommentare wie "Schlafanzug?" oder ähnliches aber ich mag es einfach!
    Also nur Mut! Und stehen tut dir Pink auf jeden fall :-)
    Bringt Farbe in die grauen Tage und warum sollen nur die Minis bunt auffallen?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, danke für eure lieben Kommentare! Auf jeden Fall trau ich mich mal raus mit dem Pulli, er ist nämlich sooo kuschelig! ;-) Und jetzt erst recht! :-)

    AntwortenLöschen